Mein Mann überraschte mich dieses Weihnachten mit einem ganz besonderen Geschenk. Ganze 20 Weinstöcke darf ich im Jahr 2016 hegen und pflegen. Natürlich unter den strengen und weisen Augen des Winzers. Dafür gibt es dann 20 Flaschen „Anna Wein“. Na prost. Ja sicher, ich bin gelernte Weinbau- und Kellermeisterin. Dennoch ist Weinmachen leider nicht wie Fahrrad fahren, man verlernt es nicht – oder ist es das doch? In jedem Fall werde ich von meinen Weingarten und Kellererlebnis glühwarm berichten.

Comments

Write A Comment

*